alltours flugreisen gmbh folgen

alltours zieht mit über 10.000 Gästen positive Osterbilanz - Urlaub auf Mallorca erfolgreich und sicher gelungen - allsun Hotels bleiben geöffnet

Pressemitteilung   •   Apr 12, 2021 13:41 CEST

Düsseldorf, 12. April 2021 – Aller Schwarzmalerei zum Trotz kann der Reiseverantalter alltours nach dem Ende der Osterferien ein positives Résumé ziehen. Rund 40.000 Deutsche reisten nach Angaben des Deutschen Reiseverbandes (DRV) während der Osterzeit nach Mallorca. Allein über 10.000 Gäste haben ihren Urlaub mit alltours auf der beliebten Ferieninsel verbracht. Zuvor hatten Politiker große Bedenken gegen einen Mallorca-Urlaub geäußert. Jetzt zeigt sich: Mallorca-Urlauber sind keine Pandemietreiber.

„Die Sorgen der Politiker sind unbegründet“, so alltours Inhaber Willi Verhuven. Weder haben deutsche Urlauber Corona nach Mallorca gebracht, noch Reiserückkehrer nach Deutschland. Die Wahrscheinlichkeit, sich auf Mallorca mit dem Virus anzustecken, ist gering. Die Sieben-Tage-Inzidenz auf der Insel ist über Ostern von 32 auf 27 gesunken und in den letzten Tagen stabil geblieben. Zum Vergleich liegt die Inzidenz in Deutschland seit Ende März fast durchgängig bei über 120. Kein Wunder, dass viele Gäste angaben, sich auf Mallorca sicherer als in Deutschland zu fühlen.

Hygiene- und Sicherheitskonzept erfolgreich

„Die Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen haben gut und in vollem Umfang gegriffen“, so Willi Verhuven. Die mallorquinischen Politiker haben mit ihrem konsequenten und durchgängigen Hygienekonzept gleichermaßen für die Sicherheit der Mallorquiner und der Urlauber gesorgt. Dies könne Vorbild für Deutschland sein, wo die Maßnahmen nicht durchgängig und konsequent genug umgesetzt würden.

Bei alltours hat es nach Aussage von Verhuven keine Zwischenfälle gegeben. Die Gäste hätten sich wohl gefühlt und Verständnis für die spanischen Corona-Auflagen gehabt. Einem erholsamen Urlaub standen die Maßnahmen nicht im Weg: Die Gäste konnten ihren Urlaub bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen genießen. Viele Freizeit- und Sportaktivitäten konnten im Freien an der frischen Luft stattfinden; Außenbereiche mit Terrassen und Bars hatten bis 17 Uhr geöffnet, in den Hotels blieben die Restaurants bis 22 Uhr geöffnet.

Zusätzliche Sicherheit durch Tests

alltours befürwortet die Testpflicht für Hin- und Rückreisende, schaffe sie doch zusätzliche Sicherheit. Die befürchteten Warteschlangen an den Teststationen habe es nicht gegeben. Für Rückreisende hatte alltours Tests in den eigenen allsun Hotels organisiert, wo sich die Gäste für 25 Euro testen lassen konnten. Verhuven: „Hier ist alles reibungslos verlaufen.“ Die allsun Hotels bleiben geöffnet und Buchungen für Mallorca sind weiterhin möglich. 

Über alltours
Seit über 45 Jahren steht die Marke alltours für qualitativ hochwertigen Urlaub zu günstigen Preisen. Mit über 1,7 Millionen Gästen im Geschäftsjahr 2018/2019 zählt das Unternehmen zu den fünf größten Reiseveranstaltern Deutschlands und in Europa zu den Top Ten. Bei der Markenbekanntheit erreicht alltours mit 92 Prozent ebenfalls eine Spitzenposition. Zur alltours Gruppe gehören neben den Veranstaltern alltours und byebye die alltours Reisecenter, die Incoming-Agentur Viajes allsun und die allsun Hotelkette.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-dokument