Direkt zum Inhalt springen
Aus wenig mach viel - Wo Urlauber noch mehr für ihr Geld bekommen

Pressemitteilung -

Aus wenig mach viel - Wo Urlauber noch mehr für ihr Geld bekommen

Düsseldorf, 31. Januar 2019 – Gute Nachrichten für Auslandsreisen: In vielen Ländern hat der Euro einen höheren Wert. Darauf verweist der Reiseanbieter alltours. Besonders in Süd- und Osteuropa bekommen Urlauber mehr für ihren Euro. Das geht aus einer aktuellen Studie des Statistischen Bundesamts (Destatis) hervor. Aber auch auf der Fernstrecke profitieren Touristen aktuell von sehr guten Wechselkursen. Das zeigt der sogenannte Big-Mac-Index.

Wunderschöne Hotelanlagen, hervorragender Service und leckeres Essen. Attraktive Bedingungen für einen preiswerten Urlaub vor Ort finden Reisende nicht nur im Süden Europas wie zum Beispiel in Spanien, Griechenland und Portugal. In den osteuropäischen Ländern sind es unter anderem Bulgarien, Ungarn und Kroatien. Hier gibt es viel Leistung für ein kleines Reisebudget. Ein beliebter Messwert für den weltweiten Währungsvergleich ist der Big-Mac-Index. Wo die Preise für den Burger niedrig stehen, bekommt man viel für wenige Euro. Zum Beispiel in Thailand, Mexiko und Ägypten. Zu den Spitzenreitern beim Niedrigpreis zählt die Türkei. Dort kostet die Bouletten im Brötchen nur etwa 1,76 Euro. Während man bei uns im Schnitt 4,07 Euro zahlt, kann man sich dort für das gleiche Geld schon zwei leisten.

Die Türkei ist zudem ein Paradies für Schnäppchenjäger. Vor allem die Bauern- und Touristenmärkte in Manavgat, Side, Alanya und Co. „Mit dem nötigen Verhandlungsgeschick kann man bei Gewürzen, Tee und Süßigkeiten, aber auch Kleidung und Schmuck günstig wegkommen“, so alltours Türkei-Experte Andreas Pommer. Das Handeln gehört zum guten Ton. Doch bevor man dem Shoppingrausch verfällt, besser nochmal die Gepäckgrenzen für den Rückflug checken. Dann kann nichts schief gehen.

Themen

Kategorien


alltours ist seit 45 Jahren auf Wachstumskurs. Mit über 1,7 Millionen Gästen in 2017/2018 zählt das Unternehmen zu den fünf größten Reiseanbietern Deutschlands und mit einer Markenbekanntheit von 92 Prozent zur europäischen Spitze. Zur alltours Gruppe gehören die Veranstalter alltours flugreisen, alltours-x und byebye, die alltours Reiseportal GmbH, die alltours Reisecenter GmbH, die Hotelkette allsun sowie die Incoming-Agentur Viajes allsun. www.alltours.de

Pressekontakt

Alexandra Hoffmann

Alexandra Hoffmann

Pressekontakt Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit +49 (0)2 11-54 27-7401

alles. aber günstig.

Als größter konzernunabhängiger Reiseveranstalter in Deutschland ist alltours seit seiner Gründung im Jahr 1974 auf Wachstumskurs: Mit über 1,7 Millionen Gästen in 2018/2019 zählt das Unternehmen zu den fünf größten Reiseanbietern Deutschlands und mit einer Markenbekanntheit von 92 Prozent zur europäischen Spitze.

Zur Gruppe gehören die Veranstalter alltours flugreisen, alltours-X und byebye. Neben dem Veranstaltergeschäft verfügt alltours über weitere erfolgreiche Geschäftsfelder: Die sind die Reisecenter alltours GmbH, eine Reisebürokette mit rund 200 Reisebüros, der Reiseveranstalter für dynamische Pauschalreisen BYE.bye GmbH, die alltours Reiseportal GmbH als Online-Ableger, die spanische Incoming-Agentur Viajes allsun mit Sitz auf Mallorca sowie die Immobilien- und Verwaltungsgesellschaft alltours España.

alles. aber günstig.
Bei alltours gilt der Grundsatz: Hohe Qualität zum günstigen Preis. Oder, um es mit der Unternehmensphilosophie von alltours zu sagen: „alles. aber günstig". Von der Finca bis zum 5-Sterne-Luxushotel steht ein breites, auf unterschiedliche Bedürfnisse abgestimmtes Programm zur Auswahl. Dabei hat alltours sein Angebot im oberen Marktsegment gezielt ausgebaut. Der Anteil an 4- und 5-Sterne-Hotels liegt inzwischen bei 80 Prozent, bezogen auf die Bettenkapazität. Mit 40 Prozent entfällt ein besonders hoher Anteil am Gästeaufkommen auf Familien. Der Name alltours ist beim Verbraucher zum Inbegriff für ein optimales Verhältnis von Preis und Leistung geworden.

allsun Hotels – die alltourseigene Hotelkette
Die unternehmenseigene Hotelkette allsun Hotels mit 34 Ferienanlagen ist einer der großen Anbieter auf den Kanaren und Mallorca und ist darüber hinaus auf der griechischen Insel Kreta vertreten. Alle allsun Anlagen sind mit 4 oder 4,5 Sternen bewertet. Alle allsun Hotels sind qualitativ hochwertig ausgestattet und zeichnen sich durch eine besondere Wohlfühlatmosphäre aus. alltours richtet sich mit diesen Ferienanlagen an ein breites Publikum von jung bis alt: Je nach Hotel werden Erholungsuchende, Fitness-, Wellness-, Aktiv- und Strandurlauber sowie Liebhaber von Boutique-Häusern angesprochen.

alltours flugreisen gmbh
Dreischeibenhaus 1
40211 Düsseldorf
Deutschland