alltours flugreisen gmbh folgen

Reichenweitenstarke Radio-Kampagne gestartet - alltours schickt ab sofort über 500 Radio-Hörer in die Sonne

Pressemitteilung   •   Okt 23, 2019 14:51 CEST

alltours verlost im Radio mehrmals täglich eine von 250 hochwertigen Reisen. Zum Beispiel zwei Wochen Wohlfühlurlaub im allsun Hotel Esquinzo Beach auf Fuerteventura. (Foto: alltours)

Vom 23.Oktober bis 29. November 2019 startet alltours mit einer neuen und für die Branche außergewöhnlichen Radio-Kampagne durch. Insgesamt 250 hochwertige Reisen stellt der Veranstalter für das Ratequiz zur Verfügung. Mehrmals täglich haben Radiohörer die Chance, einen der 14-tägigen Urlaube für zwei Personen bzw. für die ganze Familie zu gewinnen.

Nach dem großen Erfolg der Kooperation mit Radio NRW zum Jahresstart wird die Aktion in vielen Bundesländern umgesetzt. Ausgestrahlt wird die Kampagne bei reichweitenstarken Privatsendern in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Hamburg, Berlin Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Für die Kampagne stellt der Reiseveranstalter insgesamt 250 Reisen für zwei Personen bzw. Familien (zwei Erwachsene mit bis zu zwei Kindern) zur Verfügung. Von Sonnenbaden in Ägypten bis hin zum Wohlfühlurlaub in einem der alltours-eigenen allsun-Hotels: Bei der großen alltours Vielfalt ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Teilnehmende Sender sind Radio NRW, Radio Hamburg, RPR1, antenne1, BB Radio, radio SAW, RADIO PSR und Antenne Thüringen.

Über alltours

Seit über 45 Jahren steht die Marke alltours für qualitativ hochwertigen Urlaub zu günstigen Preisen. Mit über 1,7 Millionen Gästen im Geschäftsjahr 2017/2018 zählt das Unternehmen zu den fünf größten Reiseveranstaltern Deutschlands und in Europa zu den Top Ten. Bei der Markenbekanntheit erreicht alltours mit 92 Prozent ebenfalls eine Spitzenposition. Zur alltours Gruppe gehören neben den Veranstaltern alltours und byebye die alltours Reisecenter, die Incoming-Agentur Viajes allsun und die allsun Hotelkette.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.