Direkt zum Inhalt springen
Beim Reiseveranstalter alltours profitieren Familien von besonderen Preisvorteilen.
Beim Reiseveranstalter alltours profitieren Familien von besonderen Preisvorteilen.

Pressemitteilung -

Sommerferien 2024: die heiße Lastminute-Buchungsphase beginnt

  • Im Juni starten die ersten Bundesländer in die großen Ferien
  • alltours hat Hotel- und Flugkapazitäten für beliebte Reiseziele nochmals aufgestockt
  • Urlaubsentscheidung nicht mehr lange aufschieben
  • Clevere Buchungstipps – nicht nur für Familien

Nur noch wenige Wochen, dann beginnen in den ersten Bundesländern die Sommerferien. Familien, die jetzt noch auf der Suche nach einem attraktiven Reiseziel sind, sollten ihre Entscheidung nicht mehr allzu lange aufschieben, rät alltours. Der Reiseveranstalter verzeichnet eine unvermindert starke Nachfrage nach Urlaubsreisen.

„Wir gehen davon aus, dass die Zahl der Lastminute-Buchungen in den nächsten Wochen nochmals deutlich anziehen wird. Zurzeit gibt es auch für die Hauptferienzeit noch ausreichend Angebote, doch viele beliebte Ferienziele und Familienhotels sind bereits stark gebucht“, so Ronny de Clercq, Executive Vice President Touristik bei alltours.

alltours hat aufgrund der guten Buchungslage die Kapazitäten bei Hotels und Flügen noch einmal aufgestockt, so unter anderem für die Balearen, Kanaren, Türkei und Tunesien. Eine ausreichend große Auswahl an Reiseangebote finden alltours Kundinnen und Kunden derzeit auch noch für Griechenland, Ägypten und bei den Zielen mit eigener Anreise in Deutschland.

„Wer hinsichtlich Reiseziel, Hotel, Zimmerkategorie und eventuell bei der Wahl des Abflughafens und den Flugzeiten zudem noch etwas flexibel ist, wird bei alltours auf jeden Fall noch eine genügend große Auswahl an attraktiven Angeboten finden“, ist sich de Clercq sicher.

Tipps für Clever-Bucher

Für diejenigen, die sich noch in der Reiseplanung befinden, hat alltours einige Tipps parat, wie man mehr attraktive Reiseangebote findet und oft auch bares Geld sparen kann:

Tipp 1: Alternativen Abflughafen wählen

Da die Sommerferien in den Bundesländern zeitversetzt beginnen, kann es sinnvoll sein, die Flugpreise an den einzelnen deutschen Airports zu vergleichen, um das Urlaubsbudget zu entlasten. In diesem Jahr starten zum Beispiel die Ferien in Niedersachsen und Bremen bereits im Juni. Wer alternativ von Düsseldorf oder Hamburg in den Urlaub fliegt, hat eine größere Flugauswahl und kann oft auch viel Geld sparen. Beispielsweise können das bei einem All-inclusive-Urlaub in einem 4-Sterne-Resort in der Türkei für eine Familie mit zwei Kindern mehrere Hundert Euro Unterschied ausmachen.

Ein Bahnticket zum Flughafen, das sogenannte „Rail&Fly-Ticket“, ist bei einer klassischen alltours Pauschalreise immer ohne Aufpreis automatisch dabei.

Tipp 2: Flexibilität bei Abflugtagen und Abflugzeiten

Urlauber sollten nicht nur nach Hin- und Rückflügen am Wochenende schauen, denn schon lange werden Flüge in den Sommermonaten zu beliebten Reisezielen an jedem beliebigen Wochentag angeboten. Wer also statt Samstag oder Sonntag an einem Dienstag oder Mittwoch in den Urlaub startet und auch bei der Abflugzeit flexibel ist, kann günstiger wegkommen. Die Länge des Urlaubs kann ebenfalls variabel gewählt und statt eines ein- oder zweiwöchigen Urlaubs fünf, acht oder zehn Tage gebucht werden.

Tipp 3: Spezielle Familienangebote

Beim Reiseveranstalter alltours profitieren Familien von besonderen Preisvorteilen. Im Reiseprogramm finden sich viele Hotels, in denen für Kinder gar nichts gezahlt werden muss oder wo Familien von hohen Ermäßigungen für Kinder und Jugendliche, teils sogar bis 17 Jahre, profitieren. Kinder bis zwei Jahre reisen grundsätzlich kostenlos mit. Darüber hinaus gibt es in einigen Hotels besondere Preisvorteile für Alleinreisende mit Kind.

Tipp 4: Alles inklusive

Ein erfrischendes Getränk am Pool, ein leckeres Eis am Nachmittag oder ein Drink an der Hotelbar – gerade für Familien mit mehreren Kindern können die Nebenkosten am Urlaubsort schnell in die Höhe schnellen. Bei einem All-inclusive-Angebot bleibt das Urlaubsbudget von vorneherein kalkulierbar.

Themen

Kategorien


Über alltours
Seit 50 Jahren steht alltours für qualitativ hochwertigen Urlaub zu günstigen Preisen. Mit rund 2 Millionen Gästen im Geschäftsjahr 2022/23 zählt das Unternehmen zu den fünf größten Reiseveranstaltern Deutschlands und in Europa zu den Top Ten. Bei der Markenbekanntheit erreicht alltours mit 92 Prozent ebenfalls eine Spitzenposition. Zur alltours Gruppe gehören neben den Veranstaltern alltours und byebye die alltours Reisecenter, die Incoming-Agentur Viajes allsun und die allsun Hotels.

Kontakt

Jens Völmicke

Jens Völmicke

Pressekontakt Leiter Unternehmenskommunikation und Pressesprecher +49 (0)2 11-5427-7400
Alexandra Hoffmann

Alexandra Hoffmann

Pressekontakt Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit +49 (0)2 11-54 27-7401

alles. aber günstig.

Als größter konzernunabhängiger Reiseveranstalter in Deutschland ist alltours seit seiner Gründung im Jahr 1974 auf Wachstumskurs: Mit rund 2 Millionen Gästen in 2022/2023 zählt das Unternehmen zu den fünf größten Reiseanbietern Deutschlands und mit einer Markenbekanntheit von 92 Prozent zur europäischen Spitze.

Zur Gruppe gehören die Veranstalter alltours flugreisen, alltours-X und byebye. Neben dem Veranstaltergeschäft verfügt alltours über weitere erfolgreiche Geschäftsfelder: Dies sind die Reisecenter alltours GmbH, eine Reisebürokette mit 171 Reisebüros, die alltours Reiseportal GmbH als Online-Ableger, die spanische Incoming-Agentur Viajes allsun mit Sitz auf Mallorca sowie die allsun Hotels.

alles. aber günstig.
Bei alltours gilt der Grundsatz: Hohe Qualität zum günstigen Preis. Oder, um es mit der Unternehmensphilosophie von alltours zu sagen: „alles. aber günstig". Von der Finca bis zum 5-Sterne-Luxushotel steht ein breites, auf unterschiedliche Bedürfnisse abgestimmtes Programm zur Auswahl. Dabei hat alltours sein Angebot im oberen Marktsegment gezielt ausgebaut. Der Anteil an 4- und 5-Sterne-Hotels liegt inzwischen bei 80 Prozent, bezogen auf die Bettenkapazität. Mit 40 Prozent entfällt ein besonders hoher Anteil am Gästeaufkommen auf Familien. Der Name alltours ist beim Verbraucher zum Inbegriff für ein optimales Verhältnis von Preis und Leistung geworden.

allsun Hotels – die alltourseigene Hotelkette
Die unternehmenseigene Hotelkette allsun Hotels mit 30 Ferienanlagen ist einer der großen Anbieter auf den Kanaren und Mallorca und ist darüber hinaus auf der griechischen Insel Kreta vertreten. Alle allsun Anlagen sind mit 4 oder 4,5 Sternen bewertet. Alle allsun Hotels sind qualitativ hochwertig ausgestattet und zeichnen sich durch eine besondere Wohlfühlatmosphäre aus. alltours richtet sich mit diesen Ferienanlagen an ein breites Publikum von jung bis alt: Je nach Hotel werden Erholungsuchende, Fitness-, Wellness-, Aktiv- und Strandurlauber sowie Liebhaber von Boutique-Häusern angesprochen.

alltours Unternehmensgruppe
Dreischeibenhaus 1
40211 Düsseldorf
Deutschland